Wirtschaftslexikon

Organisationsplan

Definition: Was ist ein Organisationsplan?

Ein Organisationsplan ist eine grafische Darstellung einer Organisationsstruktur, bei der die hierarchische Gliederung und die Beziehungen zwischen Abteilungen und Aufgaben zu erkennen sind. Die horizontale Dimension eines Organisationsplans zeigt die Art der Arbeitsaufgaben und Funktionen und die Verantwortlichkeiten; die vertikale Dimension zeigt, wie Aufgaben in Bezug auf die Weisungsbefugnisse koordiniert sind. Auf manchen Organisationsplänen sind die Namen der Führungskräfte eingetragen, auf anderen nur die Funktionen.

Organisationspläne sind weit verbreitet. Sie sollen Ordnung und Klarheit in die Struktur von Organisationen bringen. Trotzdem sagen sie nur sehr wenig darüber aus, wie eine Organisation tatsächlich funktioniert, und können sehr komplex wirken, besonders in stark bürokratisch ausgerichteten Organisationen. Der erste bekannte Organisationsplan stammt von David C. McCallum für das Unternehmen New York and Erie Railroad.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Organisationsplan

DeutschEnglisch
Organisationsplan organization chart
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»