Wirtschaftslexikon

Pareto-Gesetz

Definition: Was ist Pareto-Gesetz?

Das Pareto-Gesetz ist die Theorie der Einkommensverteilung, entwickelt von Vilfredo Pareto. Das Pareto-Gesetz besagt, dass die Einkommensverteilung in allen Ländern ähnlich ist, ungeachtet der politischen oder steuerlichen Bedingungen.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Pareto-Gesetz

DeutschEnglisch
Pareto-Gesetz pareto principle
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»