Wirtschaftslexikon

PEX

Definition: Was ist PEX?

PEX ist die Abkürzung für Pfandbriefindex. Der PEX ist ein Mitglied der Index-Familie an der deutschen Wertpapierbörse. Der Index misst die Rendite deutscher Pfandbriefe und damit die Marktentwicklung am Pfandbriefmarkt. Der PEX ist von seiner Konstellation dem REX sehr ähnlich. Dies ermöglicht, Vergleiche zwischen der Entwicklung von Staatspapieren und Pfandbriefen zu ziehen

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»