Unternehmensführung

Politik der offenen Tür

Definition:

Politik der offenen Tür ist ein offener, auf Zuhören zugeschnittener Führungsansatz, der sich durch die Bereitschaft seitens des Managers auszeichnet, den Mitarbeitern bereitwillig zur Verfügung zu stehen. Diese Form des Managements bedeutet, dass keine Termine mehr gemacht werden müssen oder Vorgesetzten die Ehrerbietung entgegengebracht werden muss, die sonst in der Beziehung zwischen Vorgesetzten und Untergebenen üblich ist. Der entgegengesetzte Führungsstil ist die Politik der geschlossenen Türen, die formeller gestaltet ist. Die beiden Stile repräsentieren unterschiedliche Arten von Unternehmenskultur.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Politik der offenen Tür

DeutschEnglisch
Politik der offenen Tür open door policy
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.