Wirtschaftslexikon

Portfolio-Working

Definition: Was ist Portfolio-Working?

Portfolio-Working ist die Arbeitsweise, bei der mehrere verschiedene Karriereaktivitäten gleichzeitig verfolgt werden. Charles Handy prägte den Begriff, um eine Form des Arbeitslebens zu beschreiben, das nicht länger beinhaltet, ganztags für einen Arbeitgeber tätig zu sein.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»