+ + + Themenspecial: IT-Sicherheit + + + präsentiert von @-yet Logo
Wirtschaftslexikon

Price Capturing

Definition: Was ist ein Price Capturing?

Price Capturing charakterisiert sich dadurch, dass Anbieter ihre Kunden zunächst mit einem sehr niedrigen Preis „locken“, um zu einem späteren Zeitpunkt Geld, an den zur Aufrechterhaltung der Funktionalität erforderlichen, teureren Folgekäufen zu verdienen.

Beispiele für Price Capturing

1. Mobilfunkanbieter: Billiges Handy – teure Tarife
2. Druckergeräte: Billige Drucker – teuere Druckerpatronen
3. Blutzuckermessgeräte: Billige Messgeräte – teure Teststreifen

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X