Wirtschaftslexikon

Prime Rate

Definition: Was ist Prime Rate?

Die Prime Rate ist ein von amerikanischen Banken berechneter Zinssatz für kurzfristige Kredite, die in der Regel mit einer Laufzeit von 90 Tagen ausgestattet sind. Man kann die Prime Rate als eine Art Leitzins bezeichnen, da dieser Zinssatz sich auf das übrige Zinsgefüge stark auswirkt.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»