+ + + Themenspecial: IT-Sicherheit + + + präsentiert von @-yet Logo
Wirtschaftslexikon

Prüfung der Betriebs- und Arbeitsabläufe

Definition: Was ist eine Prüfung der Betriebs- und Arbeitsabläufe?

Die Prüfung der Betriebs- und Arbeitsabläufe ist eine strukturierte Überprüfung der Systeme und Verfahren einer Organisation, um einzuschätzen, ob sie effizient und effektiv arbeiten. Eine solche umfasst: die Festlegung von Leistungszielen, Vereinbarung über die Bewertungsstandards und Kriterien und die Bewertung der tatsächlichen Performance anhand der angestrebten Performance. Ist verwandt mit der Prüfung der Geschäftsführung und Organisation und der Systemprüfung.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X