Marketing & Vertrieb

Quengelware

Definition:

Quengelware ist die Bezeichnung von Konsumgüterartikeln, die im Kassenbereich eines Supermarktes auf Augenhöhe kleiner Kinder positioniert sind.

Sie werden deshalb als Quengelware bezeichnet, weil Kleinkinder, in der Kassenschlange stehend, ihre Eltern oftmals solange „bequengeln“, bis diese dem Wunsch ihrer Kinder nachgeben. Typische Quengelware sind zum Beispiel Kaugummis oder Süßwarenartikel.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»