Unternehmensführung

Registered Company

Definition:

Registered Company bezeichnet in Großbritannien ein Unternehmen, das beim Registrar of Companies (Registerführer für Aktiengesellschaften) im Companies House (Handelsregister) amtliche Papiere hinterlegt hat. Eine Registered Company ist verpflichtet, sich entsprechend dem Gesellschaftsrecht zu verhalten. Jede Institution muss sich eintragen lassen, um als Firma zu gelten.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»