Digitalisierung

Shovelware

Definition:

Shovelware ist ein abschätziger Ausdruck für Inhalte, die durch die Konvertierung vorhandenen Materials aus einem herkömmlichen Medium, zum Beispiel einem Katalog, entstehen, unter Verzicht auf die audiovisuellen und verknüpfenden Möglichkeiten der digitalen Medien.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»