+ + + Themenspecial: Recruiting + + +
Wirtschaftslexikon

Totes Kapital

Definition: Was ist Totes Kapital?

Totes Kapital ist die Bezeichnung für Geld, das unproduktiv ist, weil es nicht investiert wird. Es ist deshalb unproduktiv, weil es keine Rendite erzielt ggf. sogar an Wert verliert. Ein Beispiel für totes Kapital ist ein Wohnmobil, dass nur im Sommerurlaub genutzt wird und den Rest des Jahres in einer Scheune untergestellt ist.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Totes Kapital

DeutschEnglisch
Totes Kapital dead capital
capital unemployed
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X