Wirtschaftslexikon

Trainingstransfer

Definition: Was ist Trainingstransfer?

Die angemessene und fortgesetzte Anwendung der in einem Schulungskurs erworbenen Fertigkeiten in einer Arbeitsumgebung. Eine Messung des Trainingstransfers sollte als Bestandteil jeder Schulungsbeurteilung durchgeführt werden, da es helfen kann, die Kosteneffektivität eines Schulungsprogramms darzulegen. Gemessen wird normalerweise drei bis sechs Monate nach Schulungsende, um den Arbeitnehmern Gelegenheit zu geben, die neu erlernten Fertigkeiten am Arbeitsplatz anzuwenden.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Trainingstransfer

DeutschEnglisch
Trainingstransfer training transfer
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»