+ + + Themenspecial: Recruiting + + +
Wirtschaftslexikon

Überbewerten

Definition: Was bedeutet Überbewerten?

Die Bezeichnung „Überbewerten“ ist ein Begriff aus der Fundamentalanalyse und bedeutet, dass eine Aktie ein besonders hohes KGV besitzt oder im Vergleich zu anderen Branchenwerten hoch bewertet ist.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X