+ + + Themenspecial: IT-Sicherheit + + + präsentiert von @-yet Logo
Wirtschaftslexikon

Umgekehrte Hebelwirkung

Definition: Was ist die umgekehrte Hebelwirkung?

Die umgekehrte Hebelwirkung ist ein negativer Geldfluss oder das Leihen von Geld zu einem höheren Zins als die zu erwartende Ertragsrate bei der Investition des geliehenen Geldes.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Umgekehrte Hebelwirkung

DeutschEnglisch
Umgekehrte Hebelwirkung reverse leverage
reverse leverage effect
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X