+ + + Themenspecial: Recruiting + + +
Wirtschaftslexikon

Unsichtbare Ausfuhren

Definition: Was sind unsichtbare Ausfuhren?

Unsichtbare Ausfuhren sind Gewinne, Dividenden, Zinsen und Honorare aus Dienstleistungen nationaler Unternehmen, die im Ausland erbracht wurden.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Unsichtbare Ausfuhren

DeutschEnglisch
Unsichtbare Ausfuhren invisible exports
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X