Finanzen

Variationskoeffizient

Definition:

Ein Variationskoeffizient ist eine Kennziffer für die Streuung innerhalb des statistischen Datenmaterials, berechnet aus der mittleren oder Standard-Abweichung der Daten multipliziert mit 100.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Variationskoeffizient

DeutschEnglisch
Variationskoeffizient coefficient of variation (CV)
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»