Finanzen

Verbreitung

Definition:

Verbreitung ist der Maßstab für die Anzahl von Individuen mit einer bestimmten Beschaffenheit innerhalb einer statistischen Grundgesamtheit.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»