Marketing & Vertrieb

Verkaufsaußendienst

Definition:

Unter Verkaufsaußendienst versteht man die Gruppe der Verkäufer oder Handelsvertreter, die verantwortlich ist für den Verkauf entweder eines einzelnen Produktes oder der kompletten Produktpalette eines Unternehmens. Der Verkaufsaußendienst berichtet normalerweise an den Verkaufsleiter. Verkaufsaußendienstmitarbeiter können in einem festen Beschäftigungsverhältnis stehen, auf Provisionsbasis arbeiten oder ein Fixgehalt plus Provision erhalten. Neben der reinen Vertriebstätigkeit gewinnt die Markt- und Kundenbeobachtung an Bedeutung.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Verkaufsaußendienst

DeutschEnglisch
Verkaufsaußendienst sales force
external work
outside work
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»