Marketing & Vertrieb

Vertriebskanal

Definition:

1. Ein Vertriebskanal ist der Weg, über den das Produkt zum Kunden gelangt. Es gibt direkte Verkaufs- oder Distributionsmöglichkeiten sowie jene über Zwischenhändler. Beispiele für Vertriebskanäle sind Direktverkauf, Einzelhandel, Internet und der Großhandel.

2. Ein Vertriebskanal ist der Weg, über den ein Produkt oder eine Dienstleistung vom Hersteller oder Lieferanten zum Kunden gelangt. Ein Vertriebskanal setzt sich aus einer Kette von Zwischenhändlern wie Groß-, Einzel- und Vertragshändler zusammen und soll den reibungslosen Transport der Waren von den Werkstoren bis zum Verbraucher sicherstellen.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Vertriebskanal

DeutschEnglisch
Vertriebskanal distribution channel
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.