Finanzen

Wechsel

Definition:

Ein Wechsel ist eine Urkunde, die die Anweisung enthält, einer bestimmten Person eine bestimmte Summe an einem bestimmten Tag oder bei Aufforderung zu zahlen.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»