+ + + Themenspecial: IT-Sicherheit + + + präsentiert von @-yet Logo
Wirtschaftslexikon

Wertstellung

Definition: Was ist eine Wertstellung?

Als Wertstellung bezeichnet man die Festsetzung des Tages, an dem die zinsmäßige Gutschrift oder Belastung auf dem Bankkonto des Kunden erfolgt. Ab diesem Zeitpunkt beginnt die Verzinsung (Valuta).

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X