Finanzen

Wirtschaftsmacht

Definition:

Als eine Wirtschaftsmacht werden die Länder bezeichnet, deren volkswirtschaftliche Entwicklung starken Einfluss auf die konjunkturelle Entwicklung anderer Länder nimmt. Die stärkste Wirtschaftsmacht ist derzeit noch die USA. Eine Vielzahl von Ökonomen ist jedoch der Ansicht, dass in ca. 20 Jahren die Volksrepublik China den USA diese Position streitig machen wird. Weitere Wirtschaftsmächte sind Deutschland, England, Frankreich, Russland und Indien.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Wirtschaftsmacht

DeutschEnglisch
Wirtschaftsmacht economic power
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.