Finanzen

Zielgesamtheit

Definition:

Unter einer Zielgesamtheit versteht man die Menge der Individuen oder Bereiche, die in einer statistischen Studie untersucht werden sollen.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»