FinanzenKapitaleinlagevereinbarung

Definition:

Vereinbarung, unter bestimmten Umständen Kapital zur Verfügung zu stellen.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»