Unternehmensführung

Performance-Management

Definition:

Performance-Management ist das Ermöglichen von Höchstleistungen der Mitarbeiter. Performance Management beinhaltet, Menschen in die Lage zu versetzen, ihre Fähigkeiten optimal für ihre Arbeit einzusetzen und die Ziele sowie Standards zu erreichen oder sogar zu übertreffen. Performance-Management kann durch ein wechselseitiges System zwischen Vorgesetztem und Mitarbeiter gesteuert werden.

Schlüsselbereiche des Systems, über die Einigung erzielt werden muss, sind Ziele, Human-Resource-Management, Maßstäbe und Leistungsindikatoren sowie Vergütungssysteme. Damit erfolgreiches Performance-Management gedeihen kann, muss eine Kultur kollektiver und individueller Verantwortlichkeit für die fortlaufende Verbesserung der Geschäftsprozesse etabliert werden. Individuelle Qualifikationen und Engagement müssen gefördert und gepflegt werden. EinWerkzeug zur Steuerung des Performance-Managements ist die Mitarbeiterbeurteilung. Auf Organisationsebene wird Performance- Management als Unternehmensperformance bezeichnet und durch Unternehmensbewertung gemessen.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Performance-Management

DeutschEnglisch
Performance-Management

performance management

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»