PersonalPersönliche Entwicklung

Definition:

Persönliche Entwicklung ist die Aneignung von Wissen, Qualifikationen und Erfahrung zum Zweck der Förderung individueller Leistung und Selbsteinschätzung. Persönliche Entwicklung wird gewöhnlich durch die Person selbst vorangetrieben, im Unterschied zur Mitarbeiterentwicklung, die vom arbeitgebenden Unternehmen initiiert wird. Um effektiv zu sein, sollte der Weiterbildungsprozess wie folgt ablaufen:

1. Festlegung der Zielsetzung oder der Anlässe für die Weiterbildung

2. Bestimmen von zu entwickelnden Fertigkeiten oder Wissensbereichen

3. Suche nach möglichen Weiterbildungsmaßnahmen

4. Ausarbeitung eines Aktionsplans

5. Durchführung der Maßnahme

6. Festhalten der Ergebnisse der Weiterbildungsmaßnahme

7. Besprechung und Bewertung von Ergebnis und Nutzen

Persönliche Entwicklung ist ein wichtiger Bestandteil von CPD (Continual Professional Development).

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»