Personal

Telearbeitszentrum

Definition:

Gebäude, in dem Büroräume sowie Ausstattung angeboten werden, um Telearbeit außerhalb von zu Hause oder dem Hauptarbeitsplatz zu ermöglichen. Ein Telearbeitszentrum kann im Besitz eines Arbeitgebers sein – in dem Fall spricht man von einem Satellitenbüro – oder es kann unabhängig im Auftrag einer Reihe von Unternehmen betrieben werden. Arbeitnehmer vermeiden langandauernden Pendelverkehr, arbeiten aber dennoch in einem Büro und nicht zu Hause; Arbeitgeber ersparen es sich dadurch, zahlreiche Heimbüros mit teuren Büroeinrichtungen zu bestücken.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»