Finanzen

Aktienzusammenlegung

Definition:

Bei einer Aktienzusammenlegung, auch als stock-split-down oder reverse split bezeichnet, erhalten Aktionäre für jede Aktie, die sie besitzen, nur einen Anteil einer neu ausgegebenen Aktie. Eine Aktienzusammenlegung lässt den Wert einer Aktie optisch höher erscheinen und ist somit lediglich eine psychologische Maßnahme für die Martteilnehmer.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Aktienzusammenlegung

DeutschEnglisch
Aktienzusammenlegung reverse split
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.