Digitalisierung

Allintitle

Definition:

Allintitle (zu Deutsch „Alles im Titel“) ist ein spezieller Suchoperator, den man beim Nutzen von Suchmaschinen anwenden kann. Gibt man dort in das Suchfeld „allintitle: Suchbegriff XY“ ein, gibt die Suchmaschine ausschließlich Webseiten in den Suchergebnislisten aus, die den gesuchten Begriff im Titel haben. Alle anderen Seiten werden bei diesem Suchergebnis nicht angezeigt. Bei der Verwendung des Suchoperators können nicht nur Einwort-Phrasen, sondern auch Longtail Keywords gesucht werden.

Beispiel: „allintitle:“-Suchabfrage

Abbildung 1: Beispiel Suchabfrage „allintitle:fiskalisch“

Anwendungsgebiete des Suchoperators

Für die User der Suchmaschinen ist der Befehl nützlich, da sie so gezielt nach Websites mit den gewünschten Informationen suchen können. Für Entwickler ist das Tool ebenfalls nützlich; sie können mit dem Befehl die Betitelung einzelner Webdokumente mit dem gesuchten Keyword überprüfen und die Seiten entsprechend der Suchanfragen auf die Interessen der User ausrichten. Damit sei auch der Nutzen einer guten SEO-Strategie und gezielt ausgewählter Titles genannt. Diese haben schließlich auch einen starken Einfluss auf die Platzierung der Seiten unter dem jeweiligen Suchbegriff. Etwas Ähnliches lässt sich auch mit dem Befehl allinurl durchführen.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.