Finanzen

Asset Stripping

Definition:

Beim Asset Stripping handelt es sich um den Kauf eines Unternehmens mit dem Ziel nach Abschluss der Transaktion einzelne Teile des Unternehmens zu veräußern.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»