Personal

Aushilfskraft

Definition:

Eine Aushilfskraft ist ein Mitarbeiter, der nicht in einem regulären Arbeitsverhältnis steht, sondern formlos beschäftigt wird. Aushilfskräfte gelten eher als unabhängige Vertragspartei denn als Arbeitnehmer. Deswegen besteht weder seitens des Arbeitgebers eine Verpflichtung zur Weiterbeschäftigung noch muss die Aushilfskraft alle ihr übertragenen Arbeiten akzeptieren.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Aushilfskraft

DeutschEnglisch
Aushilfskraft casual employee
temporary worker
temporary helper
temporary assistant
casual employee
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.