Finanzen

Bank für internationalen Zahlungsausgleich

Definition:

Die Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) ist eine der ältesten internationalen Finanzinstitutionen. Ihre Tätigkeit nahm sie am 17. Mai 1930 auf. Gemäß ihrer Statuten soll sie vor allem die Zusammenarbeit der Zentralbanken unterstützen und fördern. Zu ihrer ersten Aufgabe gehörte die Regelung der Schulden des Deutschen Reichs. Heute gehört zu ihren normalen Geschäftstätigkeiten, die Unterstützung der Notenbanken bei der Verwaltung und Anlage ihrer Währungsreserven.

© Deutsches Derivate Institut

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Bank für internationalen Zahlungsausgleich

DeutschEnglisch
Bank für internationalen Zahlungsausgleich Bank for International Settlements
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»