Wirtschaftslexikon

Barausgleich

Definition: Was ist der Barausgleich?

Anstelle der Lieferung des zugrunde liegenden Basiswertes (z.B. Aktien, Devisen, Rohstoffe) erfolgt die Zahlung des Differenzbetrages zwischen dem aktuellen Kurs des Basiswertes am Ausübungstag und dem Basispreis.

© Deutsches Derivate Institut

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Barausgleich

DeutschEnglisch
Barausgleich cashsettlement
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»