Finanzen

Beauty Contest

Definition:

Jedes Unternehmen, das an die Börse will, wird von einem Konsortium begleitet. Das Konsortium ist eine Vertragsgesellschaft, die in der Regel von Banken bzw. Brokerhäusern gebildet wird, zur gemeinsamen Durchführung eines Konsortialgeschäfts, wie zum Beispiel die Emission von Wertpapieren. Beauty Contest ist das Auswahlverfahren für die Zusammenstellung und Führung des Konsortiums. Die einzelnen Banken präsentieren bei einem Beauty Contest ihre Vorstellungen zum Emissionskonzept und Emissionspreis.

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.