Unternehmensführung

Beilader

Definition:

Beilader sind in den meisten Fällen kleine Speditionen. Diese haben für ein bestimmtes Zielgebiet keine eigene Sammelladung eingeteilt, sondern übergeben die Güter zum Transport an einen anderen Spediteur, dem sogenannten Versandspediteur.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»