Unternehmensführung

Benchmark

Definition:

Eine Benchmark (engl. für: Prüfstein) ist ein Referenzwert oder ein Standard, an dem eine Leistung gemessen werden kann. Ursprünglich wurde der Begriff für eine Reihe von Computerprogrammen verwendet, um die Leistung eines Computers gegenüber anderen Modellen einzuschätzen. Heute wird Benchmark als eine Leistungsvorgabe bezeichnet, die bei der Durchführung einer Maßnahme zu erwarten ist, um diese als erfolgreich bewerten zu können. Liegt die bundesweite durchschnittliche Klickrate eines Werbebanners bei 0,1%, so kann die  zum Beispiel die von einem Unternehmen geschaltete Kampagne mit einer durchschnittlichen Klickrate von 0,13% als ein Erfolg betrachtet werden.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Benchmark

DeutschEnglisch
Benchmark benchmarking
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.