+ + + Themenspecial: Suchmaschinenoptimierung + + +
Wirtschaftslexikon

Bereitstellungszinsen

Definition: Was sind Bereitstellungszinsen?

Bereitstellungszinsen werden von Kreditinstituten erhoben, wenn ein Darlehen nicht innerhalb einer bestimmten Frist abgerufen wird. Die Höhe der Bereitstellungszinsen pro Monat liegt in der Regel bei maximal 0,25% der Darlehenssumme.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Bereitstellungszinsen

DeutschEnglisch
Bereitstellungszinsen commitment interest
provision rates
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X