+ + + Themenspecial: Suchmaschinenoptimierung + + +
Wirtschaftslexikon

Biodaten

Definition: Was sind Biodaten?

Unter Biodaten versteht man Informationen, die aus einem Bewerbungsbogen, einem Lebenslauf oder Fragebogen über den Hintergrund und die Erfahrung eines Arbeitnehmers oder potenziellen Arbeitnehmers zu entnehmen sind, die dann von einem Experten objektiv ausgewertet werden. Auf diese Weise soll die Leistung der betreffenden Person vorhergesagt werden können.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»
Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X