Finanzen

Black-Scholes-Modell

Definition:

Das Black-Scholes-Modell ist ein Basismodell zur theoretischen, fairen Bewertung einer europäischen Option (die nur zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeübt werden kann) auf Basis von Aktien. Nach diesem Modell hängt der Preis einer Option in erster Linie vom Aktienkurs und der Restlaufzeit ab.

© Deutsches Derivate Institut

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Black-Scholes-Modell

DeutschEnglisch
Black-Scholes-Modell Black–Scholes model
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.