Finanzen

Börsenplatz

Definition:

Ein Börsenplatz ist der Ort, an dem Wertpapiere gehandelt werden. Wichtige Börsenplätze sind die New York Stock Exchange, gefolgt von London und Tokio. In Deutschland ist der wichtigste Börsenplatz die Frankfurter Wertpapierbörse. Daneben gibt es noch sieben weitere Börsen in Bremen, Berlin, München, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, und Stuttgart.

© Deutsches Derivate Institut

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Börsenplatz

DeutschEnglisch
Börsenplatz stock exchange center (AE)
stock exchange centre (BE)
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.