Unternehmensführung

Churn-Rate

Definition:

Die Churn-Rate ist zum eine Kennziffer für die Häufigkeit und das Volumen von Aktien- und Rentenbewegungen auf einem Wertpapierkonto.

Zum anderen ist sie eine Rate, mit der neue Konsumenten ein Produkt oder eine Dienstleistung ausprobieren, ohne sie auf Dauer zu nutzen.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»