Digitalisierung

Click-through-Rate

Definition:

Die Click-through-Rate ist der Prozentsatz von Anzeigen, die zum Besuch der Webseite des werbenden Unternehmens führen. Sie ist eine Kennziffer für die Messung des  Erfolgs eines Werbebanners. Hierbei werden die Anzahl der Bannereinblendungen zu  den Klicks auf das Banner in ein Verhältnis gesetzt und entsprechend nach folgender Formel berechnet:

Click-through-Rate =  (Anzahl der Klicks / Anzahl der Bannereinblendungen) x 100

Wird zum Beispiel ein Banner 10.000 eingeblendet und dabei 20 mal geklickt, so liegt die Click-through-Rate bei 0,2 %. Grundsätzlich kann man sagen, je näher ein Banner im Content integriert ist, umso häufiger wird dieses auch geklickt.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Click-through-Rate

DeutschEnglisch
Click-through-Rate Click-through-rate
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Was bedeutet eigentlich...

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.