Finanzen

Deutscher Verband Financial Planners

Definition:

Der Deutscher Verband Financial Planners (DVFP) verfolgt das Ziel der Selbstkontrolle dienstleistender Finanzunternehmen. Dieser vergibt für die Seriosität von Finanzunternehmen die sogenannte CFP-Auszeichnung (Certified Financial Planner).

© Deutsches Derivate Institut

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»