Wirtschaftslexikon

Doppelwährungsanleihe

Definition: Was ist eine Doppelwährungsanleihe?

Eine Doppelwährungsanleihe ist eine Spezialform von Anleihe, bei der die Kapitalrückzahlung und die Zinszahlung in verschiedenen Währungen erfolgen können. Zum Teil wird dem Emittenten oder dem Anleger ein Wahlrecht eingeräumt.

© Deutsches Derivate Institut

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Doppelwährungsanleihe

DeutschEnglisch
Doppelwährungsanleihe dual currency bond
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»