Finanzen

Einkommen

Definition:

1. Einkommen sind Sämtliche Einnahmen, die aus einer Beschäftigung entstehen, normalerweise die Bruttosumme einschließlich Lohnnebenkosten, Sachleistungen oder Anreizen, auch: Arbeitsentgelt.

2. Einkommen ist das Geld, das natürliche Personen erhalten.

3. Einkommen ist der  Brutto- oder Nettogewinn bzw. der Überschuss einer Aktiengesellschaft, einer Firma oder aus freiberuflicher Tätigkeit, der zurückbehalten oder an die Inhaber, etwa die Aktionäre, ausgeschüttet werden kann.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»