Wirtschaftslexikon

Exit

Definition: Was ist ein Exit?

Unter einem Exit versteht man den Ausstieg eines Investors (z. B. Venture Capital Gesellschaft) an einer Beteiligung. Für einen Ausstieg aus einer Beteiligung stehen dem Investor vier unterschiedliche Exit-Varianten zur Verfügung:

1. Going-Public
2. Buyback
3. Trade Sale
4. Secondary Purchase

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.