Wirtschaftslexikon

Falsifikat

Definition: Was ist Falsifikat?

Unter einem Falsifikat versteht man das Fälschen oder Nachahmen von Waren oder Geld in Täuschungs- und Betrugsabsicht.

Die Nachahmerprodukte sind oft von schlechterer Qualität und werden, versehen mit der Marke, dem Handelsnamen oder dem Logo des eigentlichen Herstellers wesentlich günstiger als das ursprüngliche Produkt verkauft.

Die Imitation verletzt das Recht am Warenzeichen sowie am geistigen Eigentum und kann zudem den Ruf des Herstellers des Originals schädigen.

Die nationale und internationale Gesetzgebung gibt gegenüber Fälschern gewisse Regressansprüche, aber auch Strategien wie die Warnung der Verbraucher und Kennzeichnungsmethoden können den Schaden durch Imitate begrenzen. Maßnahmen gegen Falsifikate werden von der International Anti-Counterfeiting Coalition koordiniert.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Falsifikat

DeutschEnglisch
Falsifikat counterfeit
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»