Finanzen

Fremdkapital

Definition:

Das Fremdkapital, welches wirtschaftlich verursacht oder durch ein Rechtsgeschäft entstanden sein kann, steht dem Unternehmen im Gegensatz zu Eigenkapital befristet zur Verfügung. Fremdkapital wird auf der Passivseite der Bilanz als Schulden des Unternehmens ausgewiesen. Es dient zur Finanzierung des Unternehmens.

Zum Fremdkapital gehören zum Beispiel Darlehen, Obligationen, Rückstellungen und Rechnungsabgrenzungsposten.

© Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Fremdkapital

DeutschEnglisch
Fremdkapital liability
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.