Unternehmensführung

Goldratt, Eliyahu

Definition:

Eliyahu Goldratt,geboren 1948, ist ein israelischer Autor und Ausbilder. Er popularisierte mit seinen Romanen Theorien zur Optimierung von Produktionsmethoden und zum Projektmanagement.

Goldratt erläuterte in Das Ziel die Theorie der OPT (Verfahren mit Engpassorientierung, vgl. Optimized-Production-Technology) und die Theory of Constraints . Sein dritter Roman »Die kritische Kette« wendet dieses mit Restriktionen arbeitende Modell auf das Projektmanagement an.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»